IMPRESSUM

 

KM Rohrreinigungsdienst OHG

Zentrale Verwaltung

Gesmolder Str. 14

49084 Osnabrück

 

Inhaber: Ralf Klute, Frank Meyerrose

Geschäftsleitung: Marc Weinhold

Steuernummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: 66/221/06707

USt-Id.: DE 307864297

Finanzamt Osnabrück

 

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV und § 10 Absatz 3 MDStV:

Ralf Klute, Frank Meyerrose (Anschrift wie oben)

 

Kontakt zur Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung

LVM Versicherung Inh. A. Wilker Büro Stallkamp

Wittekindpl. 1

49134 Wallenhorst

Telefon: 05407 83830

Urheberrecht/Copyright

Alle Inhalte, Fotos, Texte und Grafiken dieser Internetseite sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Rohrreinigungsdienst Thimm OHG weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

 

Urheberrecht/Copyright

All contents, photos, texts and graphic arts of this Homepage are protected by copyright. They may be changed not without previous written approval (by permission of the Rohrreinigungsdienst Thimm OHG) neither completely nor in extracts copied, be multiplicated or be published.

 

Ein Verstoß gegen diese Bestimmungen des UrhG werden zivilrechtliche und strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Information zur Teilnahme am Streitbeilegungsverfahren gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz: 
Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

 

Haftungsausschluss

Diensteanbieter sind für eigene Informationen, die sie zur Nutzung bereithalten, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Diensteanbieter im Sinne der §§ 8 bis 10 sind nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben auch im Falle der Nichtverantwortlichkeit des Diensteanbieters nach den §§ 8 bis 10 unberührt. Das Fernmeldegeheimnis nach § 88 des Telekommunikationsgesetzes ist zu wahren.

 

Ausschließlicher Gerichtsstand ist Osnabrück (§ 12 ZPO, § 38 ZPO).